Jetzt spenden

Sehr geehrte Damen und Herren, Angehörige, Betreuer und Besucher,

wie Sie in den letzten Tagen und Wochen aus der Presse entnehmen konnten, ist das “Corona-Virus“ auch in Deutschland angekommen. Nach derzeitigem Kenntnisstand sowie vorliegender Experteneinschätzungen ist zurzeit wohl noch von weiter steigenden Infektionszahlen auszugehen.

Aus diesem Grunde sind wir gemäß Verordnung (CoronaSchVO) des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, zum Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner und Mitarbeitenden, gehalten, sämtliche Besuche, die nicht der medizinischen oder pflegerischen Versorgung dienen oder aus Rechtsgründen erforderlich sind, zu untersagen. Bei Vorliegen besonderer Situationen, medizinischer oder ethisch-sozialer Natur, bitten wir vorher entsprechende Absprachen mit unserer Einrichtungsleitung zu treffen.

Lesen Sie hierzu auch §2 der Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (CoronaSchVO): Link zur Verordnung

 

Herzlich willkommen!

Das Eva-von-Tiele-Winckler-Haus bietet erwachsenen Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung Wohn- und Lebensraum. Den Bewohnerinnen und Bewohnern wird in unterschiedlichen Wohnformen eine individuelle Assistenz bei der Gestaltung des Alltags und der Lebensplanung geboten.

Wir sind eine Einrichtung der Evangelischen Perthes-Stiftung e.V., einem überörtlichen Träger des Diakonischen Werkes Rheinland-Westfalen-Lippe e.V.